Lade Veranstaltungen

„Es liegt im Stillsein eine wunderbare Macht der Klärung, der Reinigung, der Sammlung auf das Wesentliche.“       

(Dietrich Bonhoeffer)

Der Übergang vom Oktober zum November bringt ein natürliches Innehalten mit sich. Die Tage werden kürzer, die wärmenden Sonnenstrahlen nehmen ab. Dieser Übergang gleicht einem Vakuum, das es auszuhalten gilt. Nicht zu schnell in neue Planungen einsteigen und nicht überhastet das Vergangene passé legen. Vor dem Rück- und Ausblick steht ein Moment, in dem einfach nichts geschieht. Die zurückliegenden Monate zeigen, wie schwer es sein kann, mit diesem „Nichts“ umzugehen. Aber vielleicht liegt gerade darin eine Chance, sich in die Gelassenheit einzuüben: Gott kann unser Nichts nur dann füllen, wenn wir diese Passivität anerkennen.

Der Oasentag richtet sich an alle Interessierten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Medien, Sport, kulturellen Einrichtungen und Kirchen sowie an Privatpersonen. Er lädt zu Besinnung und Stille ein. Ebenso können die Teilnehmer über ihre eigene Lebens- und Entscheidungssituation nachdenken und – falls gewünscht – im persönlichen Gespräch reflektieren.

Der Oasentag ist für den 03. und 04. Dezember 2021 geplant und findet in diesem Jahr im Tagungs- und Gästehaus des Bischöflichen Priesterseminars in Limburg statt. Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 17:00 Uhr und endet am Samstag ebenfalls um 17:00 Uhr.

Die geistliche Begleitung liegt in den Händen von Domkapitular Dr. Christof May, Bischofsvikar und Regens im Bistum Limburg.

Referent: Dr. Christof May

Studium der Philosophie und der Theologie in Frankfurt und Rom. Priesterweihe 2000. Promotion 2002 über das Thema „Pilgern – Menschsein auf dem Weg“. Priester des Bistums Limburg. Vierjährige Kaplanzeit in der Kirchengemeinde St. Bonifatius in Wiesbaden. Bis 2018 Pfarrer in Braunfels und Bezirksdekan von Wetzlar. Seit August 2018 Bischofsvikar für die Kirchenentwicklung und Regens.

 

Flyer mit Programm zum Download: Oasentag_Dezember 2021

Die Teilnahmegebühr für den Oasentag inklusive Verpflegung und Übernachtung beträgt für Mitglieder der Academie Kloster Eberbach 100,- €, für Nicht-Mitglieder 120,- €.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 30. September 2021 – bitte verwenden Sie dazu untenstehenden Anmeldebutton.