Lade Veranstaltungen

Führung – in Krisenzeiten endlich ernst nehmen!

In den letzten Jahren wurde viel über das Krisenmanagement einzelner Unternehmen wie Banken und Autokonzernen debattiert. Doch das Ausmaß der Folgen des Ukraine-Kriegs, Klima- und Energiekrise lösen für uns alle vollkommen neue Fragestellungen aus. Es gilt, sich nichts vorzumachen oder schönzureden, sondern sich zu wappnen für neue Wege und Entscheidungen. Doch sind sich die Führungskräfte ihrer Vorbildfunktion bewusst und auch bereit, sich aktuellen Fragestellungen anzunehmen? Die Lage einerseits nüchtern zu analysieren und andererseits effektive Veränderungen zu initiieren? Eines scheint glasklar: Führungskräfte, die allein auf technisch-bürokratische Lösungen des Notfallmanagements setzen, werden ihr Unternehmen langfristig nicht resilient machen.

Lassen Sie uns der Diskussion nicht aus dem Wege gehen und ins konstruktive Gespräch kommen mit Prof. Frank E.P. Dievernich, Präsident der „Frankfurt University of Applied Sciences“, der zum 01.10.2022 seine neue Funktion als Vorstandsvorsitzender der Stiftung „Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main“ aufnehmen wird.

Agenda:

  • 18.30 Uhr    Empfang (Impuls Martina Mattick)
  • 18.50 Uhr    Kurze Besinnung
  • 19.00 Uhr    Essen mit Impuls und Gespräch – Prof. Dievernich
  • anschl. Vernetzung
  • 21.30 Uhr    Ende der Veranstaltung

Flyer mit Programm zum Download: Academie Kloster Eberbach_Führungsdialog_Juli 2022

Die Teilnahmegebühr (inkl. Essen und Getränke) beträgt für Mitglieder 120,00 € und für Nicht-Mitglieder 150,00 €.