Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Diese Veranstaltung wird per Zoom stattfinden (Zugang ab 18:50 Uhr). Den Link finden Sie hier:

https://zoom.us/j/99003765454?pwd=ZkJrOXhicXNNMXZJZG5xUXdXdGZPdz09
Meeting-ID: 990 0376 5454
Kenncode: 601506

 

„Vertrauen – die Führungsstrategie der Zukunft“

Referent: Dr. Wolfram Schön, DSC HealthCare Managementberatung, Wiesbaden

—–
Zum Inhalt

Vertrauen kommt eine entscheidende Rolle für das Gelingen zwischenmenschlicher Interaktion zu. Es stärkt die Bindung, erzeugt Harmonie und Einigkeit und ist damit wichtige Grundlage gemeinsamen Miteinanders. Vertrauen ist aber auch ein bedeutsamer ökonomischer Faktor und die Fähigkeit, Vertrauen aufzubauen, gilt als eine der wichtigsten Schlüsselkompetenzen in der Wirtschaft. Dies gilt gleichsam für die Art der Unternehmensführung, die Führungskommunikation, im Projektmanagement und das gesamte interne und externe Beziehungsmanagement.

Wie entsteht Vertrauen? Genau hier setzt der Vortrag an. Er liefert eine „alltagstaugliche Definition“ und setzt sich konsequent und praxisorientiert mit dem Prozess der Vertrauensbildung auseinander.

 

Zum Referenten

Dr. Wolfram Schön – Physiker, Organisations- und Wirtschaftspsychologe (MA.) und ehemaliger Leistungssportler. Neben der Erarbeitung strategischer Konzepte berät er Unternehmen in der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen. In seinen Keynotes und inzwischen fünf Büchern beschäftigt er sich mit der Entstehung von Vertrauen und dessen Wirkung auf Mitarbeiter, Führungskräfte und Organisationen. Er begleitet Unternehmen aktiv auf dem Weg hin zum „High-Trust-Unternehmen“.

—–
Anmeldung und Kosten
Die Teilnahme für Mitglieder der Academie Kloster Eberbach ist kostenlos. Nicht-Mitglieder zahlen 5,- € Eintritt vor Ort. Bitte melden Sie sich über untenstehenden Link an.
—–
Ablauf
Die Vorträge im Rahmen der Eberbacher Impulse beginnen um 19.00 Uhr und dauern ca. 1 Stunde. Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Begegnung.
Vor den Vorträgen findet bei den Eberbacher Impulsen um 18.30 Uhr eine Schweige-Meditation statt, ab 18.00 Uhr gibt es ein Vorgespräch zur Praxis der Meditation für Neueinsteiger oder generell an der Schweigemeditation Interessierte.
—–
Anfahrt
Der Veranstaltungsraum ist in der Regel der Bibliothekssaal. Der Weg zum Veranstaltungsort ist vom Innenhof des Klosters aus beschildert. Die Anfahrt zum Innenhof finden Sie hier.
—–