Lade Veranstaltungen
Wird es den Glauben weiter geben – lässt sich der Glauben weitergeben?
Wer Gelegenheit hat, seinen Glauben zu kultivieren, kann mit unterschiedlichen Menschen zum Gelingen einer freiheitlichen, offenen, demokratischen Gesellschaft beitragen. Dies hat auch der eigenen Glaubensgemeinschaft etwas zu sagen. Nur: Wie bringe ich das Thema zum Beispiel in im Schulalltag ein? Mit Lehrkräften, Schülern und Schülerinnen.
Erstveranstaltungen mit Klaus Hamburger, Seelsorger und Autor
Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei(willig)
Eine Veranstaltungsreihe der Academie Kloster Eberbach
in Kooperation mit dem Evangelischen Dekanat und der Katholischen Erwachsenenbildung Wiesbaden-Rheingau Untertaunus
Dauer: 90 Minuten, danach kleiner Empfang