Lade Veranstaltungen

Ein Jahr geht schnell vorbei, und keines ist wie das andere. Man kann die Zeit nicht anhalten, aber einen Abend innehalten, für eine Zeitbetrachtung, eine Zeitansage, vielleicht. Welche Themen prägen das Jahr? Was gibt es zu denken, zu gedenken, zu bedenken? Und außerdem? Lassen wir uns überraschen, machen wir uns auf Einiges gefasst.

Erstveranstaltungen mit Klaus Hamburger, Seelsorger und Autor
Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei(willig)
Eine Veranstaltungsreihe der Academie Kloster Eberbach
in Kooperation mit dem Evangelischen Dekanat und der Katholischen Erwachsenenbildung Wiesbaden-Rheingau Untertaunus
Dauer: 90 Minuten, danach kleiner Empfang